Pfotenreflexzonen-Therapie für Hunde

pfotenreflex_therapie hundHundepfoten tragen unsere Vierbeiner täglich kilometerweit. Durch die Bewegung, aber auch unsere pfotenfeindliche Umgebung mit Asphalt und Schotter sind sie großen Belastungen ausgesetzt.

Die Pfotenreflexzonenmassage ist eine Heilmassage, die ganzheitlich, das heißt physisch und psychisch wirkt. Sie basiert auf der Annahme, dass die Pfoten, genau wie unsere Füße, in viele kleine definierte Zonen aufgeteilt und über Nervenimpulse direkt mit den jeweiligen Organen des Körpers verbunden sind.

Bei der Pfotenreflexzonentherapie werden diese Zonen sanft aktiviert, Schmerzen gelindert und der Hund entspannt. Die Pfotenreflexzonentherapie ist Wellness pur für den Hund, hilft aber auch bei der Früherkennung körperlicher Probleme, deren Behandlung und der Schmerzreduktion. Sie ist somit für jeden Hund sehr gut geeignet.

 
No images
Informationen

Aktion

für alle Neukunden



Erstgespräch ca. 1 h

incl. Befundaufnahme, Gangbildanalyse, körperliche Untersuchung, Sichtung mitgebrachter Unterlagen, ggf. Rücksprache mit dem Haustierarzt
+ Erstbehandlung 
+ Beratung


65,00 €


jetzt nur 55,00 €

gültig bis 30.08.2017


 

 

 

News

10er-Karten für
Behandlungen im
Unterwasserlaufband

kurz bis 15 min 200,00 €
lang bis 30 min 300,00 €

11. Stunde gratis